Hilfe aus der Apotheke

Hilfe aus der Apotheke Die Apotheke bietet Unterstützung.

In der Apotheke stehen vielfältige rezeptfreie Präparate und Mittel zur Stärkung des Immunsystems zur Verfügung. Diese enthalten in der Regel die für das Immunsystem wichtigen Komponenten, wie beispielsweise Vitamine oder Mineralstoffe.

Mittel zur Stärkung des Immunsystems

Normalerweise genügt ein gesunder Lebensstil, um seine Abwehrkräfte zu unterstützen:

  • Ausgewogene Kost
  • Ausreichend Bewegung
  • Erholsamer Schlaf
  • Vermeidung von zu viel Stress
  • Verzicht aufs Rauchen
  • Maßvoller Umgang mit Alkohol

Im Alltag ist es allerdings vielen Menschen nicht immer möglich, das in die Tat umzusetzen. Speziell in Phasen größerer Belastung kann dies der Fall sein. Dann macht das Immunsystem schlapp – ständige Infekte sind oft die Folge. Gerade in diesen Situationen bieten rezeptfreie Mittel zur Stärkung des Immunsystems wertvolle Unterstützung: Sie versorgen den Körper mit Inhaltsstoffen, die für eine funktionierende Abwehr wichtig sind. Hierzu zählen insbesondere Vitamine (Vitamin C, D, A, E) und Mineralstoffe (z. B. Zink, Selen).

Cetebe® ABWEHR plus – zur dreifachen Unterstützung der Abwehrkräfte

Es gibt Zeiten und Situationen, in denen das Immunsystem besonders gefordert ist, beispielsweise in der nasskalten Jahreszeit oder bei Stress. Dann kann Cetebe® ABWEHR plus die Abwehrkräfte sinnvoll unterstützen, denn es liefert mit Vitamin C, Vitamin D und Zink wichtige Vitalstoffe für das Immunsystem.

Cetebe<sup>®</sup> ABWEHR plus
  • Mit Vitamin C, Vitamin D und Zink: Zur dreifachen Unterstützung der Abwehrkräfte
  • Innovative ZEITPERLEN®-Technologie: Für eine kontinuierliche Versorgung mit Vitamin C über mehrere Stunden
  • Gut zu wissen: Cetebe® ABWEHR plus ist die Nr. 1 in der Apotheke*
Mehr erfahren